Projektwoche Mittelstufe II

05. Mai 2022
Janet Barnes

Die Mittelstufe 2, 5. und 6. Klassen, haben sich mit diversen Umweltthemen befasst. In einem Atelier konnten die Schülerinnen und Schüler selber entscheiden, welches Thema sie recherchieren und präsentieren wollten. Im Atelier Plastik wurden aus alten Plastiktragtaschen neue Taschen und Etuis genäht. In einem weiteren Atelier lernten die Schülerinnen und Schüler die Vor- und Nachteile der Nutzung gebrauchter Produkte kennen und wie sie ihre nicht mehr gebrauchten Waren weiterverkaufen können. Im Atelier Insektenhotel bauten die Kinder aus alten Weinboxen einen Unterschlupf für Bienen und Insekten. Diese Insektenhotels können auf dem Schulhausplatz bewundert werden.

Aussagen der 5./6. Klasse zur Projektwoche 2022

«Das Coolste war das Basteln.» Devin, 6. Klasse

«Ich fand es toll, dass wir im Wald waren. Am tollsten fand ich, als wir im Bach geforscht haben. Auch fand ich es cool, dass wir Roboter gebastelt haben.» Angelina, 6. Klasse

«Am Montagnachmittag waren wir auf dem Aronia-Swiss Bauernhof bei Thomas Heggli. Er hat uns erklärt, wie man Aronia-Beeren pflückt, zu Saft verarbeitet und zum Beispiel als Pulver verkaufen kann. Er erklärte uns, woher Aronia kommt und wie gesund die Beeren sind. Es war sehr spannend.» Colin, 6. Klasse

«Ich fand die Projektwoche sehr spannend und lehrreich. Wir haben lustige Dinge gebastelt, wie zum Beispiel Roboter. Im Wald und im Bach haben wir Dinge gefunden, von denen ich nie gedacht hätte, dass man sie hier findet, zum Beispiel kleine Fische, massenweise Flohkrebse, verschiedene Köcherfliegenlarven, Egel, Feuersalamander und zwei Molche. Die waren mega süss!» Caitlin, 6. Klasse

«Mir hat alles gefallen, es war toll und lustig und ich habe Vieles gelernt. Am meisten hat mir das Müesli gefallen, es war sehr lecker.» Elion, 5. Klasse

«Ich fand es toll, dass wir spielend lernten. Draussen hatten wir immer ziemlich viel Spass.» Orlando, 5. Klasse

«Wir haben viel über Littering und Recycling gelernt. Das war sehr spannend.» Yaël, 5. Klasse

«Der Abschluss war toll, als die ganze Schule auf der Wiese Spiele gespielt und Seifenblasen gemacht hat.» Micha, 5. Klasse

«Ich fand es toll, dass wir während der Projektwoche das Lied «Hebed Sorg» einstudiert und zum Abschluss mit der ganzen Schule gesungen haben. Das hat sich schön angehört.» Noelia, 5. Klasse

 

 

© Schule Merenschwand