Projektwoche Unterstufe

03. Mai 2022
Käthi Meier

In der Projektwoche hat sich die Unterstufe vor allem mit dem Müll und dem richtigen Umgang damit beschäftigt. 
Die Kinder starteten mit einer Abfall-Olympiade in die Woche. In den Disziplinen "Abfallsackhüpfen", "Kehrichtabfuhr" und "PET-Flaschentanz" gaben alle Vollgas. Am Mittwoch marschierten die Kinder aus der Unterstufe in den Wald und befreiten ihn von Abfall. Ganz spannend wurde es dann am Donnerstag, als der Besuch im Recycling-Paradies in Muri auf dem Programm stand. Dort konnten die Kinder beweisen, was sie schon alles zum Trennen von Abfall gelernt haben und den mitgebrachten Abfall fachgerecht entsorgen. In weiteren Ateliers lernten die Kinder, was Foodwaste heisst, konnten bei einer Tauschbörse Gegenstände tauschen und gingen auf eine Abfall-Schnitzeljagd. 
An den Nachmittagen wurde ganz fleissig gebastelt. Aus leeren Petflaschen, Eierkartons und Büchsen entstanden viele neue Kunstwerke. 

© Schule Merenschwand