Hinweis

Donnerstag, 13.10. bis Sonntag, 16.10.22 sind die Räumlichkeiten geschlossen.

ICT-Nutzungsvereinbarung

Nutzungsvereinbarung von Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) der Schule Merenschwand mit Schülerinnen, Schülern und Eltern

Sorgfalt

  • Die Nutzung von Computern (inkl. Tablets) und des Internets in der Schule ist nur unter Aufsicht einer Lehrperson erlaubt.
  • Ich verpflichte mich, Computer und Internet nur im direkten Zusammenhang mit dem Unterricht zu nutzen.
  • MP3-Download, YouTube, Webradio, Chats,... gehören ohne konkreten Auftrag nicht in die Schule.
  • Ich installiere keine Dateien und Programme, die Geräte oder andere Daten mit Viren beschädigen könnten.
  • Ich esse und trinke nicht am Computer.
  • Für den Datenaustausch dürfen an die Schulcomputer private Datenträger wie
    • USB-Sticks oder
    • externe-Festplatten angeschlossen werden.
  • Es ist untersagt, ohne Einwilligung einer Lehrperson Software in die Schule mitzubringen und auf einen Rechner zu installieren.
  • Der Anschluss privater Computer/Handys (Laptop, etc.) ans Schulnetz ohne Ein- willigung der Lehrperson ist nicht erlaubt.
  • Ich ändere keine Systemeinstellungen (z.B. Bildschirmhintergrund, Bedienungs- hilfen, Mauszeiger).
  • Ich drucke Dokumente nur nach Rücksprache mit der Lehrperson aus.
  • Nach Beendigung meiner Arbeiten fahre ich den Computer herunter und versorge ihn am richtigen Ort.

Datenschutz

  • Ich gebe im Internet keine persönlichen Angaben über mich oder andere Perso- nen bekannt.
  • Benutzernamen für Foren und Chats wähle ich so, dass sie keine Angaben über mich enthalten (Name, Alter, Geschlecht)
  • Ich gebe Passwörter und Zugangsdaten nicht weiter.
  • Ich tätige keine Käufe und Bestellungen via Internet der Schule.
  • Ich treffe mich keinesfalls mit Personen, die ich im Internet kennengelernt habe, ausser in Begleitung meiner Eltern und an einem öffentlichen Ort.

Mitmenschen und Menschenrechte

  • Ich beleidige niemanden in der Kommunikation mit anderen in Mails, Foren oder Chats.
  • Ich übernehme die Verantwortung für meine Mails.
  • Ich lese oder lösche keine Mails von anderen.
  • Arbeiten meiner Mitschülerinnen und Mitschüler verändere ich nicht ohne deren Einwilligung.
  • Ich greife nicht auf rassistische, gewaltdarstellende und pornografische Internetseiten zu und gebe keine solche Inhalte und Links weiter.
  • Wenn ich solche Inhalte erhalte oder ungewollt darauf stosse, melde ich es sofort der Lehrperson.

Urheberrecht

  • Ich veröffentliche keine geschützten Inhalte im Internet. Die meisten Filme, Texte, Bilder und Musikstücke sind urheberrechtlich geschützt.
  • Zur Gestaltung von Arbeiten, die nicht veröffentlicht werden, darf ich Texte oder Bilder aus dem Internet verwenden. Ich gebe jeweils die Quelle an.
  • Vor dem Veröffentlichen meiner Arbeiten (Texte, Bilder und Videos) im Internet hole ich immer die Einwilligung der zuständigen Lehrperson ein.

ICT als Chance für das Lernen

  • Die Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologien ist ein Privileg und eine Chance für ein zukunftsorientiertes Arbeiten und Lernen. Wenn ich mich nicht an die Regeln halte, werden die Eltern und die Schulleitung darüber informiert. Die Schule entscheidet über angemessene Massnahmen.
  • Ich weiss, dass der Verlauf meiner aufgerufenen Seiten überprüft werden kann.
© Schule Merenschwand